Humus- und Fulvosäure für Katzen

Verwenden Sie Humin(-säure) und/oder Fulvosäure für die Gesundheit Ihrer Katze. Ihre Katze ist wieder gesund und vital!
Positive Effekte bei Katzen
  • null
    Fördert den Immun-Widerstand und die Vitalität des Tieres
  • null
    Pflegt und schützt Haut und Fell
  • null
    Ist sparsam im Gebrauch
  • null
    Reduziert den Geruch des Tieres und der Exkremente
  • null
    Fördert eine festere Konsistenz dieser Exkremente
  • null
    Fördert die Aufnahme von Nährstoffen
  • null
    Natürliches Mittel, Ihre Katze erkennt es sofort
  • null
    Hilft bei der Entfernung von Schwermetallen und Toxinen aus dem Körper des Tieres
  • null
    Sichtbares Ergebnis innerhalb von 2 Wochen
  • null
    Unterstützt die Wiederherstellung von Entzündungen und Abszessen am Schwanz

“Wir sehen oft, dass der Widerstand bei älteren Katzen schwindet. Sie sind steifer, haben weniger Energie und leiden häufig unter schmutzige/fettiger Haut und/oder kahlen Stellen. Durch die Verwendung von Fulvosäure erhalten die Katzen Ihre Energie zurück, die Haut erholt sich, wodurch das Fell wieder strahlt und sich auf kahlen Stellen neues Haarwachstum zeigt. Die Aufnahme von Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen wird ebenfalls erheblich verbessert.”

– Tierarzt

Humus(säure)

Humus(säure) ist vor allem für den Gebrauch im Acker- und Gartenbau bekannt, aber auch in der Tierernährung spielt diese pflanzliche Materie eine zunehmend wichtige Rolle.
Durch die tägliche Zugabe von Humus(säure) zum Tierfutter werden Nahrungsmittel, Vitamine und Mineralien besser aufgenommen. Unsere Humus(säure) ist leicht löslich in Wasser und mischt sich außerdem einfach mit Wasser oder Futter und ist für Ihren Katze praktisch geschmacklos.

Fulvosäure

Fulvosäure entgiftet und fördert die Aufnahme von Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen bei Haustieren. Aufgrund der hohen Aufnahmefähigkeit (Fulvosäure ist ein kleines Molekül, das in die Zelle eindringen kann) und der Reinheit unserer Fulvosäure werden die Vitamine und Mineralien von Ihrem Katze besser aufgenommen. Sie verbessert außerdem das natürliche Immunsystem und damit die Vitalität und Beweglichkeit Ihres Katzes.

Entzündungen und Abszesse am Schwanz

Abszesse am Schwanz kann sowohl bei Katzen als auch bei Katern auftreten. Oft ist eine Entzündung, bzw. ein Abszess am oberen Ende des Schwanzes am schlimmsten und wird von Ihrer Katze als irritierend und manchmal auch als schmerzhaft empfunden.

Bei einigen Katern ist es so schlimm, dass sich die Talgdrüsen entzünden. Wir empfehlen Ihnen dann, die folgenden Behandlungsschritte mehrere Male zu wiederholen.

Wenn Sie viele rollige Katzen in Ihrer Nähe Ihres Zuhauses haben, empfehlen wir Ihnen, unser PrimeFulvic-Spray vorbeugend zu verwenden. Sie können das Spray auch auf Wunden anwenden, bei stumpfem Fell oder trockener Haut.

PrimeFulvic Spray = die Lösung

Unser PrimeFulvic-Spray wirkt gegen Entzündungen und Abszesse am Schwanz der Katze und hat eine heilende Wirkung auf die Haut. Sie verwenden das Spray wie folgt:

  1. Sie können den gereizten/entzündeten Bereich z.B. der Talgdrüsen durch Besprühen mit dem PrimeFulvic-Spray benetzen und dann einziehen lassen.
  2. Wenn die Stelle trocken ist, löst sich der Talg auf. Wenn der Talg trocken ist, entfernen Sie ihn sehr vorsichtig, zum Beispiel mit einem Flohkamm.
  3. Danach können Sie eventuell etwas trockenes Puder wie Maismehl darüber pudern und dann bitte auch dieses Puder nach 24 Stunden aus dem Schwanz bürsten.
  4. Entzündete Talgdrüsen, Entzündungen und Abszesse bessern sich normalerweise nach diesen Schritten und verschwinden.
  5. Bei entzündeten Talgdrüsen die obigen Schritte einige Male wiederholen.
null
“Ich würde auf jeden Fall bei älteren Katzen, die nicht mehr so ​​schnell aufstehen können, weil sie steif geworden sind Fulvosäure empfehlen. Sie wirkt sehr gut auf die Gelenke und nach ein paar Wochen kann man bereits sehen, dass die Katze wieder vitaler wird.”
null
“Meine Katzen vertragen PrimeFulvic problemlos. Eine meiner Katzen spielt wieder viel mehr und ihr Fell glänzt, meine andere Katze ist 14 Jahre alt, sie ist sehr fröhlich und spielt immer noch viel. Vor PrimeFulvic hat sie das nicht mehr getan.”
null
“Ich würde es jedem empfehlen! Eine meiner Katzen hatte Probleme auf dem Katzenklo und nach der Behandlung mit PrimeFulvic ging es ihr schnell besser. Ich sehe auch, dass meine Katzen immer vitaler werden und ihr Fell wunderschön glänzt.”