Activomin

Ab 24,78

Der Wirkstoff in Activomin besteht ausschließlich aus der organischen Substanz Huminsäure.

Anwendungsgebiete von Activomin:
  • hilft bij Schadstoffbelastung
  • Förderung der Darmfunktion
  • Ernährungsumstellung, (falsche) Ernährungsgewohnheiten und damit Ernährungsdefizite/Mangelerscheinungen
  • Schützt die Darmwand
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Gebrauch

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, sofern von Ihrem Arzt oder Therapeuten nicht anders verordnet.
Um eine bestmögliche Wirkung von Activomin zu erzielen ist es wichtig, dass Sie die Anwendungsvorschriften befolgen.

 

Wie und wann sollten Sie Activomin einnehmen?
Nehmen Sie die Kapsel(n) unzerkaut und während oder nach einer Mahlzeit mit Wasser oder Tee ein.

Wie oft, wie lange und in welcher Dosierung sollten Sie Activomin einnehmen?
– Bei akuten Beschwerden:
Erwachsene: In den ersten 10 Tagen wird 3 x 2 Kapseln täglich empfohlen.
Danach 20 Tage lang 3 x 1 Kapsel.
Kinder ab 6 Jahren: In den ersten 10 Tagen wird 3 x 1 Kapsel täglich empfohlen.
Während der folgenden 20 Tage ist 1 Kapsel pro Tag ausreichend.

 

Dauertherapie

Nach einer Einnahmeunterbrechung, die der Wahrnehmung der Reaktionen des Körpers auf die Einnahme von Activomin dient, kann die Einnahme mit einer individuellen Dosis entweder wiederholt oder fortgesetzt werden. Die Dosierung sollte nach Bedarf angepasst und der Rat des Arztes oder Therapeuten befolgt werden.
Empfohlen für Erwachsene, abhängig von der Schwere der Symptome: zwischen 3 mal 2 Kapseln und 1 mal 1 Kapsel pro Tag, für Kinder 1 x 1 Kapsel pro Tag.

Für eine Dauertherapie eignet sich besonders die Kurpackung mit 120 Kapseln.

Was tun, wenn Activomin in zu groBen Mensen eingenommen wurde (beabsichtigt oder versehentlich)?
Die Überdosierung von Activomin ist mit keinen bekannten Risiken verbunden.

Was müssen Sie beachten, wenn Sie zu wening Activomin eingenommen oder eine Einnahme vergessen haben?
Falls Sie die Einnahme einer Dosis Activomin vergessen haben, nehmen Sie diese, sobald Sie daran denken. Danach fahren Sie fort, Activomin zur gewohnten Zeit wieder einzunehmen.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln

Activomin nicht innerhalb von 2 Stunden nach einer Behandlung mit Chemotherapeutika und/oder Hormonpräparaten einnehmen, weil durch die stark bindenden Eigenschaften der Huminsäuren die Wirkungen dieser Mittel beeinträchtigt werden können.

Inhaltsstoffe

Natürliche Huminsäure, Kapsel: mit Chlorophyll gefärbte pflanzliche Cellulose.
Dieses Produkt enthält keine Konservierungsstoffe, keine tierischen Inhaltsstoffe und ist frei von Gelatine, Laktose, Gluten, Jod und Cholesterin. Geeignet für Menschen mit Diabetes.

Additional Information

Weight n. a.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Activomin“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare